Mietwagenanbieter

Mietfahrzeuge sind Fahrzeuge, die von einem Mietwagenanbieter zu einem bestimmten Preis zur Anmietung durch private oder gewerbliche Nutzer bereitgestellt werden. Mietfahrzeuge anmieten lohnt sich, wenn du deinen Urlaub nicht nur im Hotel verbringen möchtest. Die schöne Landschaft des Landes möchte auch gesehen werden, deshalb ist es wichtig, mobil zu sein. Und was in Deutschland gilt, gilt auch in den meisten anderen Ländern. Mit einem Mietfahrzeug bist du nicht ortsgebunden und kannst überall dorthin, wohin du möchtest. Diese Vorteile sind so gut, dass sich immer mehr Urlauber dafür entscheiden, im Urlaub ein Mietfahrzeug zu mieten. Die Vermietung kann auf Stunden-, Tages- oder Wochenbasis erfolgen. Hierbei kannst du gezielt zwischen Diesel und Benziner, Schaltung und Automatik entscheiden. Entscheidest du dich für einen längeren Zeitraum, zum Beispiel eine Woche oder zwei Wochen, gewähren die meisten Mietwagenanbieter besonders günstige Tarife.

Mietwagenanbieter

Übersicht verschiedener Mietfahrzeuge im Urlaub

  • PKW
  • Kombis
  • Cabrios
  • Sportwagen
  • Motorroller
  • Motorräder

MietwagenanbieterMietfahrzeuge von Zuhause aus buchen

Du hast dich entschieden, ein Mietfahrzeug im Urlaub zu buchen? Jetzt gehst du am besten schon von zuhause aus auf die Suche. Im Urlaub selber nimmt das Preisevergleichen nur unnötig Zeit in Anspruch, die du im Urlaub lieber anderweitig nutzen solltest, zum Beispiel für eine Fahrt an der Küstenstraße entlang. Als erstes solltest du dir dein Budget für den Mietwagen überlegen. Wie viel kannst du noch zusätzlich ausgeben? Ist dies getan, kannst du überlegen, was du wirklich brauchst. Umso größer das Mietfahrzeug ist, desto teurer ist es. Achte bei deinem Mietwagenanbieter auf die deutsche Sprache. So umgehst du, dass es im Urlaub mit dem Mietfahrzeug Ärger gibt. Ein guter Vermittler weist ausführlich auf den Versicherungsschutz und die Vertragsbedingungen hin.

Mietwagenanbieter – Vertrag

Lese dir den Vertrag immer genau durch, um am Ende nicht blöd dazustehen. Es kann zu Sonderzahlungen kommen, wenn du dir den Vertrag nicht richtig durchgelesen hast. Nehme dir die Zeit daheim und lese das Kleingedruckte auf den Verträgen genau durch. Sollte dir ein Angebot dann unseriös vorkommen, dann trügt die Intuition einen nur selten und du solltest dich nach einem anderen Mietwagenanbieter umsehen. Davon gibt es nämlich mittlerweile mehr als genug. Wenn du über uns buchst, bekommst du die Top-Anbieter in der Mietwagenbranche!  Klicke JETZT hier 

Mietwagenanbieter – Budget Mietwagen

Wenn du früh buchst, kannst du manchmal auch von Frühbucherrabatten profitieren. Diese sind nur selten als solche bezeichnet, aber je länger du wartest, umso teurer kann es werden. Besonders in Zeiträumen, in denen viele Menschen verreisen, kann es sein, dass die erhöhte Nachfrage dazu führt, dass bei knappen Angeboten der Preis erhöht wird. Wir empfehlen dir, einen Kleinwagen zu mieten, weil dieser meist kostengünstig ist. Extra Ausstattungen und junge Fahrer kosten meistens mehr. Schaue genau, was du in einem Auto brauchst.
Außerdem kannst du via Internet schnell und zuverlässig die Preise der Anbieter inklusive ihrer Konditionen vergleichen, um ein vernünftiges Urteil fällen zu können, welcher Anbieter am besten geeignet ist. Zum Beispiel bei uns direkt hier…

Mietwagenanbieter – Versicherung

Eine Versicherung für ein Mietfahrzeug ist ein Muss. Aber welche eignet sich jetzt? Ich empfehle dir, bei dem Thema Versicherung nicht zu geizig zu sein. Ich nehme immer eine Vollkaskoversicherung mit einer geringen Selbstbeteiligung. Das ist zwar etwas teurer, aber dafür bist du gut geschützt. Es kann immer etwas passieren. Du musst nicht einmal selbst schuld sein, der andere Verkehrsteilnehmer begeht Fahrerflucht und schon bist du aufgeschmissen. Zudem sind in Urlaubsländern Parkrempler an der Tagesordnung. Rechne also damit, dass du die Selbstbeteiligung immer zahlen musst.

TIPP: Bist du in einen Unfall verwickelt, rufe auf jeden Fall die Polizei.

Mietfahrzeug vor dem Einstieg gründlich auf Schäden prüfen

Leider gibt es genug schwarze Schafe auf diesem Markt, die den Kunden betrügen möchten. Sie stellen am Ende Schäden in Rechnung, die der Fahrer gar nicht verursacht hat. Bevor du das Fahrzeug mitnimmst, solltest du es genau auf Schäden prüfen. Wenn welche vorhanden sind, lasse sie protokollieren und vom Vermieter abzeichnen. Mache mit deinem Smartphone noch Fotos von vorhandenen Schäden (Kratzer, Beulen, fehlende Teile). Überprüfe auch unbedingt die Reifen. Wie du das machst, erfährst du hier…

Die Beleuchtung und Scheibenwischer solltest du getestet haben, da vor allem Letztere in typischen Urlaubsgebieten selten verwendet werden. Es fällt meistens gar nicht auf, dass diese schon von Anfang an kaputt waren. Am Ende kann die Aussage kommen: „Sie sind kaputtgegangen, während Sie das Fahrzeug hatten“. Und du kannst das nicht widerlegen. Schaue unbedingt noch nach, ob das Auto ein Warndreieck und einen aktuellen Verbandskasten hat.

Mietwagenanbieter – achte auf Kundenstimmen

Die meisten Mietwagenanbieter im Internet haben Kundenstimmen. Lese dir welche durch und endscheide dann, welchen Anbieter du buchen möchtest. Ich kann dir nur meinen Partner ans Herz legen. Wir haben ein Pool aus mehreren Mietwagenanbietern. Unter anderem haben wir:

  • Europcar
  • Budget
  • driveFTI
  • DERTOUR
  • autoeurope
  • Avis
  • Hertz
  • und viele mehr

Andere Länder, andere Sitten

Denke bitte immer daran, wenn du ins Ausland verreisen willst, dass es in anderen Ländern immer auch andere Gesetzgebungen gibt. Informiere dich immer vor Urlaubsantritt, welche Verkehrsregeln es in deinem Urlaubsland zu beachten gilt.
Hier hast du eine kleine Übersicht der Verkehrsregeln in Europa.
Es kann beispielsweise eine Maut für bestimmte Autobahnabschnitte anfallen. Wo brauchst du eine Vignette? Wie schnell darfst du fahren? Musst du mit Tagfahrlicht fahren? Und so weiter… Du siehst, es ist nicht so einfach, aber dank des Internets kann schnell nachgelesen werden, was beim Mieten eines Mietfahrzeugs wichtig ist.

Flugreisen in den Traumurlaub

Ob Last MinutePauschalreisen oder Wochenendtrip, buche deine Flugreise am besten im ganzen Paket – Urlaub mit Hotel und Flug. Du musst dich auf deiner Fernreise um nichts kümmern als um deine Erholung. Du findest auf urlaubs-zauber.de auch Last-Minute-Angebote, Frühbucher-Aktionen und All-inclusive-Pakete. Buche zum Beispiel eine herrliche Städtereise nach Athen und genieße die griechische Geschichte hautnah. Mehr erfahren…

Urlaub in Griechenland?

Griechenland ist sowohl für Alleinreisende das ideale Reiseziel als auch für Familien oder Paare. Sie finden hier neben Sonne, Meer und Kultur traumhafte Strände, hervorragende und gesunde Küche, Gastfreundschaft, wunderschöne Natur, ursprüngliche Dörfer, Ruhe oder Party – da ist wirklich für jeden etwas dabei! Es werden geführte Reisen angeboten, wie beispielsweise Rundreisen, Wanderurlaub, Bike Touren, Inselhüpfen oder Yogaferien. Mehr erfahren…